Wie entgifte ich effektiv?

Deine Entgiftungsorgane (Leber, Niere, Haut und Darm) arbeiten jeden Tag für dich, indem sie Stoffwechselabbau-Produkte, aber auch Giftstoffe entsorgen. Heutzutage ist dein Entgiftungssystem mit vielen Stoffen konfrontiert, für die es evolutionsbiologisch gar nicht vorgesehen ist, z. B. Medikamente, Genussmittel, Nahrungszusatzstoffe, Konservierungsstoffe, Chemikalien, Schwermetalle und viele mehr.

Deine Leber braucht mal eine Pause

Du merkst es nicht sofort, wenn deine Leber überlastet ist. Denn dein Körper leistet Erstaunliches. Der Selbsterhaltungstrieb ist riesig, aber warum warten, bis die Systeme überlastet sind und womöglich ausfallen? Deine Leber ist dein Haupt-Entgiftungsorgan.

Mariendistel

Als alte Heilpflanze ist Mariendistel nicht old school, sondern das Beste, was du für deine Leber machen kannst. Nicht umsonst ist das Silymarin aus der Mariendistel das offizielle Antidot bei einer Knollenblätterpilz-Vergiftung, die sich dadurch auszeichnet, dass sie dir die Leberzellen zerstört.

Sehr gut ist die Kombination mit Artischocke und Löwenzahn.

 

Aktivierte Vulkanerde

Zeolith, aktivierte Vulkanerde, hat ein sehr hohes Bindevermögen und wirkt wie ein Schwamm. Mit Zeolith kannst du sogar Schwermetalle und radioaktive Stoffe ausleiten.

Detox-Lebensmittel

Detox ist keine Modeerscheinung, sondern wichtig für deinen Stoffwechsel. Es nützt nichts, Lebensmittel mit dem Zusatz „Detox“ zu essen oder zu trinken. Eine nachhaltige und effektive Entgiftungskur braucht Zeit und gut wirksame Produkte.

Generell solltest du Lebensmittel und Getränke meiden, die dir einen angeblichen Gesundheitsnutzen versprechen. Niemand hat bisher seinen Cholesterin-Spiegel durch den Verzehr einer ganz bestimmten Margarine gesenkt. Solche Werbesprüche sollen nur einen zu hohen Preis rechtfertigen.

Bleib gesund. Kümmere dich um das Wertvollste, was du besitzt- dich.

Unterschrift Ann-Katrin 

P.S.: Passende Produkte für deine Entgiftung-Kur findest du in meinem Shop. Dort schaffen es nur die Produkte rein, die ich für geeignet halte und die ich auch ausprobiert habe.

Share Button
By | 2017-08-08T10:53:32+00:00 Juli 31st, 2017|Stoffwechsel in Balance|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment